Zum Inhalt

Elefantenbaby am Strand von Phuket: Die wahre Geschichte hinter den Fotos

Die wahre Geschichte dahinter (und wie ich anonym berühmt wurde)

"

Stoppen Sie alles und schauen Sie sich an, wie dieses Elefantenbaby zum ersten Mal am Strand ist„Wie oft haben Sie so eine Schlagzeile gesehen?


4 Dinge, die Sie über diese Fotos wissen sollten:

  1. NEIN, es ist nicht das erste Mal, dass er das Meer sieht! Eigentlich kommt das Elefantenbaby hierher, um zu spielen Dollar Umsatz.
  2. In 90 % der Fälle wurde mir keine Gutschrift erteilt. Jemand hat einmal meinen Namen von meinem Foto entfernt und es wurde noch schlimmer!
  3. Die Fotos wurden auf geschossen Bangtao-Strand, Phuket, Thailand.
  4. Der Name des Elefantenbabys ist „Lucky“ und es muss 4 Jahre alt sein.

Wie wurde es viral?

Elefantenbaby in Phuket

Es ist alles passiert Bangtao-Strand in Phuket bei einem ungezwungenen Mittagessen mit Freunden. Ich sah einen kleinen Elefanten, der allein auf das Wasser zuging, und dachte natürlich, er würde dort anhalten und warten. Aber nein, als er sich dem Meer näherte, begann er einfach schneller zu rennen und rammte sich wie der Junge, der er war, in die Wellen! Er kam mehrmals rein und raus; Sein Mahout wartete lässig in der Nähe und war offenbar an das Verhalten des Elefanten gewöhnt. Dann tat der Elefant plötzlich etwas Urkomisches, völlig Unerwartetes: Er steckte seinen Kopf in den Sand und stieß sich vorwärts. Ich hatte an diesem Tag zufällig ein 28-300-mm-Objektiv dabei, was mir diese Perspektive und das Foto meines Lebens bescherte!

willy thuan1

Das Foto dieses Elefantenbabys, das sein kleines tägliches Bad genießt Bangtao Beach in Phuket waren unzählige Male in der sozialen Welt unterwegs. Außerdem hat in diesen Zeiten der Selbstbefriedigung jemand meinen Namen von meinen eigenen Fotos entfernt und unglaublich viele Leute (einige sehr berühmte) haben sie gepostet.

willy thuan4

Seltsamerweise wurde das virale Phänomen ein paar Jahre, nachdem ich diese tollen Fotos gemacht hatte, immer größer und ich erhalte weiterhin wöchentliche Benachrichtigungen von Lesern und Freunden, die meine Fotos hier und da entdecken: Facebook, Twitter, Pinterest, Google+, was auch immer , natürlich alles ohne Credit. Ich schätze, das ist jetzt so: Ich bin eine anonyme Berühmtheit, das ist ein Trost! Juhu!

willy thuan8

Also viel Spaß mit diesen Fotos, und nein, ich werde kein hässliches Wasserzeichen über das ganze Bild setzen; es ist sowieso viel zu spät 🙂

(Wenn Sie jedoch irgendwo mein Foto sehen, tun Sie das, was einige meiner vielen Leser so nett getan haben, um den unglücklichen Fotografen zu unterstützen, der ich bin: Veröffentlichen Sie einen Link zu dieser Seite auf den beleidigenden Websites! VIELEN DANK!)

Bitte kopieren Sie den Link unten und fügen Sie ihn dort ein, wo Sie mein Foto sehen, ohne die entsprechende Quellenangabe >>>

Elefantenbaby am Strand von Phuket: Die wahre Geschichte hinter den Fotos


Mehr Fotos

Elefantenbaby spielt am Strand willy thuan5 willy thuan9 willy thuan7 willy thuan6


Weitere Elefantengeschichten

Baumkronen Elefantenreservat Phuket

4.6/5 - (18 Stimmen)