Zum Inhalt

Kitesurfen in Phuket

Wo man in Phuket Kitesurfen kann

Kitesurfen, eine aufregende Wassersportart, die Elemente des Surfens, Wakeboardens und Drachenfliegens kombiniert, erfreut sich auf der wunderschönen Insel Phuket zunehmender Beliebtheit. Phuket bietet Kitesurf-Enthusiasten eine perfekte Mischung aus atemberaubenden Stränden, warmem Wasser und einer Urlaubsatmosphäre, die das ganze Jahr über anhält, was es zu einem idealen Reiseziel macht, um diesen aufregenden Sport zu erlernen und auszuüben. Hier sind einige Gründe dafür Phuket ist ein großartiger Ort zum Kitesurfen.

Warmes Wasser das ganze Jahr über

nai yang 1

Phuket profitiert von seinem tropischen Klima, das das ganze Jahr über warmes blaues Wasser gewährleistet. Die durchschnittliche Temperatur liegt bei etwa 28–30 Grad Celsius (82–86 Grad Fahrenheit), was es zu einer angenehmen und einladenden Umgebung zum Kitesurfen macht. Die angenehme Wassertemperatur macht Neoprenanzüge überflüssig und ermöglicht es den Fahrern, die Freiheit und Spannung des Sports in vollen Zügen zu genießen.

Konstante Winde

Kitesurfen in Phuket

Phuket erlebt zuverlässige und konstante Winde, die zum Kitesurfen unerlässlich sind. Während der Hochsaison von November bis April sorgen die Nordostwinde für stetige Brisen mit 10 bis 20 Knoten und schaffen damit perfekte Bedingungen für Kitesurfer, um über das Wasser zu fahren. Diese vorherrschenden Winde, kombiniert mit den günstigen geografischen Gegebenheiten von Phuket, bieten ein stabiles und angenehmes Kitesurf-Erlebnis.

Urlaubsatmosphäre auf einer tropischen Insel

Die besten Hotels in Rawai Beach

Phuket ist als beliebtes Touristenziel bekannt und zieht Besucher aus der ganzen Welt an. Die lebendige Atmosphäre, das lebhafte Nachtleben und die Fülle an touristischen Einrichtungen machen die Insel zu einer attraktiven Wahl für Kitesurfer, die ein umfassendes Erlebnis suchen. Egal, ob Sie ein Anfänger sind, der seine ersten Unterrichtsstunden nimmt, oder ein erfahrener Kitesurfer, der nach neuen Herausforderungen sucht, Phuket bietet eine Reihe von Unterkunftsmöglichkeiten, Restaurants und Unterhaltungsmöglichkeiten für jeden Geschmack. Das vielfältige kulturelle Erbe und die reiche Geschichte der Insel verleihen dem gesamten Urlaubserlebnis eine zusätzliche Dimension.

Beste Jahreszeiten zum Kitesurfen in Phuket:

Die Hochsaison

Kitesurfen in Phuket

Die Hochsaison, von November bis April, ist die beliebteste Zeit, um Kitesurfen zu lernen, wenn der Wind aus Nordost weht, ideal zum Kitesurfen in Rawai im Süden der Insel. Während dieser Zeit herrschen die Nordost-Monsunwinde vor, die konstante und günstige Windgeschwindigkeiten von 10 bis 20 Knoten mit sich bringen. Das Wetter ist im Allgemeinen sonnig mit Durchschnittstemperaturen von etwa 28–30 Grad Celsius (82–86 Grad Fahrenheit).

Die Nebensaison

Nai Yang Beach

Die Nebensaison von Mai bis Oktober eignet sich hervorragend zum Kitesurfen am Nai Yang Beach auf der Nordseite, wo die Bucht besser vor Wellen und starken Strömungen geschützt ist. Die südwestlichen Monsunwinde bringen zeitweise Böen mit sich und schaffen herausfordernde, aber aufregende Bedingungen für erfahrene Fahrer. Es ist erwähnenswert, dass das Wetter in dieser Jahreszeit zwar etwas regnerischer sein kann, das Wasser jedoch warm und einladend für Kitesurf-Enthusiasten bleibt.

Beste Standorte in Phuket (Rawai und Nai Yang Beach):

Phuket bietet mehrere fantastische Orte zum Kitesurfen, aber zwei Orte, die besonders hervorstechen, sind Rawai Beach und Nai Yang Beach.

Rawai Beach

Rawai Beach

Rawai Beach liegt an der Südostküste von Phuket und bietet eine weite Sandfläche mit relativ ruhigem Wasser, was ihn zu einem idealen Ort für Anfänger und diejenigen macht, die ein entspannteres Kitesurf-Erlebnis suchen. Der Strand bietet eine allmähliche Tiefenzunahme, so dass Reiter ihre Fähigkeiten bequem üben können.

Lesen Sie mehr über Rawai Beach

Nai Yang Beach

Kitesurfen am Nai Yang Beach, Phuket

Der Nai Yang Beach an der Nordwestküste ist ein weiterer beliebter Kitesurf-Spot. Es verfügt über weitläufige Sandstrände und klares Wasser, perfekt für Fahrer aller Niveaus. Die konstanten Winde und der großzügige Platz machen Nai Yang Beach zu einem hervorragenden Ort sowohl für Freestyle-Tricks als auch für Langstrecken-Kitesurf-Sessions. Darüber hinaus bieten beide Standorte Kiteschulen und Verleihdienste an, um sicherzustellen, dass Besucher Zugang zu der notwendigen Ausrüstung und Anleitung haben, um ihre Kitesurf-Abenteuer in Phuket zu genießen.

Lesen Sie mehr über den Strand von Nai Yang

Wingfoiling

Wingfoiling in Phuket

Wingfoiling ist eine Wassersportart, die Windsurfen und Hydrofoil-Technologie kombiniert. Durch das Anheben des Boards über die Wasseroberfläche ermöglicht Wingfoiling ein sanftes Gleiten und unglaubliche Geschwindigkeiten, wodurch ein einzigartiges und aufregendes Erlebnis auf dem Wasser entsteht. Wingfoiling ist mit ein paar Lektionen leicht zu erlernen und bei vielen Windverhältnissen sehr sicher zu üben. Es kann das ganze Jahr über in Phuket geübt werden.

Zusammenfassung

Die Kombination aus atemberaubenden Stränden, warmem Wasser, konstanten Winden und ganzjähriger Urlaubsatmosphäre macht Phuket zu einem idealen Reiseziel für Kitesurf-Enthusiasten. Egal, ob Sie ein Anfänger sind, der den Sport erlernen möchte, oder ein erfahrener Reiter, Phuket bietet den perfekten Rahmen, um Kitesurfen in einem tropischen Paradies zu genießen.

 

Kitesurfen-Standortkarte

Kitesurfschulen in Phuket

Kiteboarding Asien

Kitesurfen Phuket KBA

Kiteboarding Asia bietet Kitesurfunterricht an zwei Standorten an: Rawai und Nai Yang.

Rawai ist das ganze Jahr über geöffnet und wir unterrichten und kitesurfen hier von November bis April, wenn der Wind in einer Lagune mit flachem Wasser seitlich auflandig weht. Rawai eignet sich auch das ganze Jahr über hervorragend für Wingfoiling-Kurse und sorgt so für unterhaltsame und sichere Erlebnisse für alle Altersgruppen. Egal ob Regen oder Sonnenschein, begleiten Sie uns in unserer wunderschönen Bucht und erleben Sie eine unvergessliche Zeit!
Nai Yang Shop ist von Mai bis Oktober geöffnet und eignet sich mit seiner atemberaubenden Nationalparklandschaft und der Flachwasserlagune perfekt zum Kitesurfen. Es bietet Unterricht und aufregende Wellen für fortgeschrittene Fahrer.

Standort Rawai
Adresse: 16, 26 Wiset Rd, Rawai, Amphoe Mueang Phuket, Phuket 83130
Website: https://www.kiteboardingasia.com/
Whatsapp: +66815914594

4.6/5 - (7 Stimmen)