Zum Inhalt

Phuket gegen Bali

Welche Insel passt zu mir, Phuket oder Bali?

Phuket und Bali sind zwei beliebte Reiseziele in Südostasien, beide mit tollen Stränden, Meeresaktivitäten, tropischer Insellandschaft und kulturellen Attraktionen. Sowohl auf Phuket als auch auf Bali gibt es für Besucher viel zu genießen. Wie entscheiden Sie also bei der Planung Ihres Inselurlaubs, welche Insel Sie besuchen möchten?

Weiterlesen...

Die Wahl zwischen der thailändischen Insel Phuket und Bali in Indonesien hängt möglicherweise von der Lage Ihres Zuhauses und Ihrem Budget ab. Der internationale Flughafen von Phuket bietet viele Direktflüge aus Europa, dem Nahen Osten und ganz Asien an, während die internationalen Flugankünfte auf Bali hauptsächlich aus Australien sowie einigen Städten in Asien und dem Nahen Osten erfolgen.

Aber wenn die Reisezeit und die Kosten für die Anreise aus Ihrem Heimatland bei Ihrer Entscheidung keine Rolle spielen, dann geht es bei der Wahl zwischen Phuket und Bali vor allem darum, darüber nachzudenken, was Sie in Ihrem Tropenurlaub lieber sehen und unternehmen möchten. Hier finden Sie eine Zusammenfassung der Besonderheiten jeder Insel, um Ihnen bei der Auswahl zu helfen.

Strände

Die Strände von Phuket

Phuket Strände
Phuket Strände

Phuket hat mehr als 40 Strände, wobei die schönsten weißen Sandstrände an der Westküste zu finden sind. Patong Beach ist der berühmteste der Insel, mit einem belebten 3 km langen Sandstrand und vielen Aktivitäten wie Boogie-Boarding oder Segeln zum Ausprobieren. Karon, Kata und Kamala sind weniger belebte, aber dennoch lebhafte Strände an der Westküste, während der Mai Khao Beach im äußersten Norden der Insel einen langen und einsamen Streifen weißen Sandes zum Flanieren bietet. Phuket ist auch übersät mit kleineren, weniger zugänglichen, aber hübschen kleinen Stränden wie Paradise Beach, Laem Singh und Ao Sane.

Viele Strände rund um Phuket eignen sich in den ruhigeren Monaten November bis April gut zum Schwimmen, Stand-Up-Paddeln und Schnorcheln, während Kata Beach während der Südwest-Monsunzeit von Mai bis Oktober der ideale Ort zum Surfen ist.

Die Strände von Bali

Die Strände von Bali
Die Strände von Bali

Bali ist eine viel größere Insel, verfügt jedoch nicht über so viele dieser „tropischen Inselphantasie“-Puderstrände mit weißem Sand wie in Phuket. Aber es mangelt auf Bali sicherlich nicht an wunderschönen Stränden mit langen Sandstränden, klarem türkisfarbenem Wasser und rauen Meereslandschaften, die es zu erkunden gilt. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Strandaktivitäten wie Schnorcheln, stilvolle Strandclubs und einige der besten Surfwellen Asiens.

Kuta Beach ist hinsichtlich seiner Größe, Qualität und seinem Ruf als Partystrand mit dem Patong Beach in Phuket vergleichbar. Kuta ist neben Stränden wie Canggu, Padang Padang und dem atemberaubenden, von Klippen gesäumten Uluwatu auch einer der besten Orte zum Surfen auf Bali. Seminyak Beach in der Nähe von Kuta bietet auch gute Surfbedingungen sowie eine gehobene Restaurant- und Nachtlebenszene, während Jimbaran Bay Luxusresorts und Fischrestaurants am Strand beherbergt – ein guter Ort, um sich in einen Sitzsack zu setzen und ein paar Cocktails bei Sonnenuntergang zu genießen.

Dinge zu sehen und zu tun

Aktivitäten in Phuket

Der Big Buddha von Phuket hat die Treppe fertiggestellt
Der große Buddha von Phuket

Phuket ist Thailands größte Insel und die am weitesten erschlossene Insel für den Tourismus, daher gibt es eine Fülle an Aktivitäten, die man genießen kann. Malerische Bootsfahrten zu Orten wie Koh Phi Phi und der Phang Nga Bay sind beliebte Tagesausflüge, während Tauchen, Seekajakfahren, Wakeboarden, Wasserparks, ATV-Fahrten, Zipline-Parks und Besuche von Aussichtspunkten bei Sonnenuntergang zu Phukets beliebtesten Outdoor-Aktivitäten zählen.

Um Phukets kulturelle Seite zu erkunden, gibt es die Big-Buddha-Statue, die hoch oben auf einem Hügel thront, und Wat Chalong sowie die chinesischen Schreine und charmanten Geschäftshäuser und Villen im chinesisch-portugiesischen Stil in der historischen Altstadt von Phuket.

Aktivitäten auf Bali

Bali-Tempel bei Sonnenuntergang
Bali-Tempel bei Sonnenuntergang

Bali ist für seine lebendigen Künste und hinduistischen/animistischen Traditionen bekannt und viele der Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten hier unterstreichen sein einzigartiges lokales Erbe. Die zahlreichen Feste, täglichen Rituale, traditionellen Tanzaufführungen und tausenden Tempel der Insel, darunter die atemberaubenden Tempel Tanah Lot und Uluwatu direkt am Meer, gehören zu den faszinierenden kulturellen Höhepunkten auf Bali.

Viele Seelensucher strömen auch für Yoga-, Meditations- und Wellness-Retreats nach Bali. Während es in Phuket keinen Mangel an Spas, Yoga-, Massage- und Fitnesscentern gibt, ist Bali in puncto Auswahl und Abwechslung wahrscheinlich der Spitzenreiter. Auch die Erkundung der Reisterrassen und vulkanischen Berglandschaften Balis oder Tauchausflüge, Wanderungen bei Sonnenaufgang oder Wildwasser-Rafting-Abenteuer bieten ein großartiges Urlaubserlebnis.

Hotels

Hotels auf Phuket

Phuket Hotels
Phuket Hotels

Phuket bietet eine große Auswahl an Unterkünften, von Hostels und günstigen Pensionen bis hin zu 5-Sterne-Resorts. Es gibt auch eine wachsende Zahl von Luxusvillen in Phuket, insbesondere auf den Landzungen in der Nähe der Strände Surin und Kamala sowie in den Strandbereichen Rawai-Nai Harn.

In den drei belebten Strandresortgebieten Patong, Karon und Kata gibt es die meisten Hotels Phuket Town Hier finden Sie preisgünstigere Optionen. In der Nähe von Bang Tao Beach befindet sich der weitläufige Resortkomplex Laguna Phuket mit einer Handvoll Luxushotels wie dem Banyan Tree Phuket und Dusit Thani Laguna Phuketund eine vornehme Atmosphäre mit weitläufigen grünen Gärten, einem Golfplatz, Spas, Restaurants und Lagunen.

Hotels auf Bali

Ein Hotel auf Bali
Ein Hotel auf Bali

Bali bietet auch eine große Auswahl an Unterkünften und die Hotels sind tendenziell günstiger als Phuket. Auf Bali finden Sie mehrere kleinere Boutique-Hotels und Pensionen, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, sowie preisgünstige Hostels und Gastfamilien.

Die Strandgebiete wie Kuta, Legian, Seminyak, Jimbaran und Canggu bieten eine gute Auswahl an günstigen Unterkünften bis hin zu überaus luxuriösen Resorts und Villen. Ubud bietet auch eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten, während diejenigen, die ein abgelegeneres Hotel suchen, die atemberaubenden – und teuren – Resorts in der Nähe von Uluwatu ausprobieren können. Nusa Dua ist mit dem Laguna-Komplex in Phuket vergleichbar und ein exklusives Urlaubsgebiet mit Luxushotels wie dem St. Regis Bali Resort und Freizeitaktivitäten wie Golf.

Restaurants

Restaurants auf Phuket

Phuket-Restaurants
Phuket-Restaurants

Phuket verfügt über eine gut entwickelte Gastronomieszene, in der Sie für jeden Geldbeutel gutes Essen finden. Überall auf der Insel und insbesondere in Phuket Town finden Sie viele bescheiden aussehende Straßenstände und Restaurants, die alle bekannten thailändischen Gerichte sowie lokale Phuket-Favoriten wie Hokkien-Nudeln anbieten. Aber wenn Sie sich eine Mahlzeit gönnen möchten, bietet Phuket auch eine gute Auswahl an gehobenen Restaurants, insbesondere in den Luxusresorts, die Spitzenköche mit der Leitung ihrer Restaurants beauftragen.

Es gibt auch eine Fülle guter Fischrestaurants in Phuket, mit weiteren Lokalen im lokalen Stil entlang der Küste in Rawai und Chalong. Auch internationale Küchen wie Italienisch, Japanisch, Indisch, Französisch, Türkisch und Chinesisch sind in Phuket zu finden, wobei Patong Beach wahrscheinlich die größte Auswahl bietet.

Restaurants auf Bali

Strandrestaurants auf Bali
Strandrestaurants auf Bali

Im Vergleich zu Phuket gibt es auf Bali vielleicht nicht so viele leckere, preisgünstige Restaurants, aber es bietet eine gute Auswahl an Restaurants, vom günstigen Warung an der Ecke bis hin zu einfallsreichen Gourmetrestaurants.

Wenn es um Essen am Strand geht, übertrifft Bali Phuket, da es in Phuket nur eine begrenzte Auswahl an Restaurants direkt am Sand gibt. Balis bunte Mischung aus Strandclubs und Fischrestaurants am Strand ist eine große Attraktion, insbesondere am trendigen Seminyak Beach. Wer keinen Meerblick braucht, kann nach Ubud fahren, um an kulinarischen Hotspots wie dem preisgekrönten Restaurant Locavore oder Hujan zu speisen Gebietsschema.

Phuket Food-Szene

Was man in Phuket essen kann
Was man in Phuket essen kann

Phuket ist ein beliebtes Touristenziel in Thailand und bekannt für seine einzigartige und vielfältige Küche. Das Essen in Phuket ist stark von der thailändischen Küche beeinflusst, wobei der Schwerpunkt auf Meeresfrüchten und würzigen Aromen liegt. Zu den beliebtesten Gerichten in Phuket gehören Tom-Yam-Suppe, Pad Thai und grünes Curry. Darüber hinaus ist Phuket auch für sein Streetfood bekannt, wo Sie eine Vielzahl von Gerichten wie gegrillte Fleischspieße, Frühlingsrollen und gebratenen Reis finden. Die Streetfood-Szene in Phuket ist lebendig und erschwinglich, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für preisbewusste Reisende macht.

Bali-Food-Szene

Bali-Essen

Balinesisches Essen ist für seinen reichen Geschmack und die Verwendung von Kräutern und Gewürzen bekannt. Zu den beliebtesten Gerichten auf Bali gehören Nasi Goreng, Satay und Babi Guling. Die balinesische Küche bietet auch eine Reihe vegetarischer und veganer Optionen und ist daher eine gute Wahl für diejenigen, die sich pflanzlich ernähren. Darüber hinaus hat Bali eine starke Kaffeekultur und Besucher können in den vielen Cafés und Restaurants auf der ganzen Insel lokal angebauten Kaffee genießen. Insgesamt bietet Bali ein einzigartiges kulinarisches Erlebnis, das die vielfältige Kultur und Traditionen der Insel widerspiegelt.

Nachtleben und Unterhaltung

Phuket Nachtleben

Wo man in Phuket feiern kann
Party in Phuket

Phuket ist für sein lebhaftes Nachtleben und seine Unterhaltungsmöglichkeiten bekannt. Viele Bars, Clubs und Restaurants sind bis spät in die Nacht geöffnet. Die größte Partyszene findet an der Bangla Road in Patong Beach statt, während es rund um Phuket mehrere Wein- und Cocktailbars, Tauchkneipen und Strandclubs gibt, in denen Sie einen entspannteren Abend genießen können. Phuket Town ist ein guter Ort, um Live-Musik und ein eher lokales Nachtleben zu genießen. Extravagante Bühnenshows wie Simon Cabaret, Carnival Magic und Siam Niramit sind ebenfalls beliebte Attraktionen nach Einbruch der Dunkelheit.

Bali-Nachtleben

Bali-Nachtleben
Bali-Nachtleben

Bali hat auch ein pulsierendes Nachtleben, das jedoch im Allgemeinen entspannter ist und sich auf Strandclubs und Veranstaltungsorte mit Live-Musik konzentriert. Das meiste Nachtleben Balis findet in den Strandgebieten Kuta, Seminyak und Canggu statt, wobei Kuta den Ruf hat, der lauteste Partyort zu sein. Seminyak ist etwas schicker und trendiger, mit DJ-Tanzclubs und gehobenen Bars, während Canggu mit seinen Reihen von Strandbars mit Blick auf den Sonnenuntergang ein eher zurückhaltendes Ambiente bietet.

Shopping

Einkaufen in Phuket

Sonntags-Walking-Street-Markt in Phuket

Phuket verfügt über eine gute Auswahl an Märkten, Straßenständen und Einkaufszentren, wobei die meisten Einkaufsmöglichkeiten in Phuket Town und Patong Beach stattfinden. Käufer auf der Suche nach klimatisiertem Komfort und großen Einzelhandelsmarken besuchen Einkaufszentren wie Central Phuket, Jungceylon und das kürzlich eröffnete Robinsons Lifestyle Thalang in der Nähe des Heroine's Monument.

Der Sunday Walking Street Market, der Naka Weekend Market und der Chillva Market sind unterhaltsame Orte zum Einkaufen von Souvenirs, lokalem Essen, Kunsthandwerk und billiger Kleidung, während sich die Straßen von Patong jeden Abend in einen lebhaften Basar mit allen üblichen T-Shirts und Schmuckstücken verwandeln , gefälschte Handtaschen und thailändische Touristenartikel zum Verkauf.

Einkaufen auf Bali

Einkaufen auf Bali
Einkaufen auf Bali

Einkaufen auf Bali gleicht oft eher einer Schatzsuche, mit seinen Kunstmärkten und Silberschmiededörfern, handgefertigtem Kunsthandwerk lokaler Kunsthandwerker und Boutiquen voller Mode lokaler Designer. Für diejenigen, die auf der Suche nach wirklich einzigartigen und fein gearbeiteten Erinnerungsstücken sind, die sie von ihrem Inselurlaub mitbringen können, ist Bali als Einkaufsziel ein klarer Gewinner gegenüber Phuket.

Die Straßen und Märkte bieten die besten Einkaufserlebnisse auf Bali, es gibt aber auch eine Reihe von Einkaufszentren, darunter Kuta Beachwalk und Mal Bali Galeria in Kuta sowie Duta Plaza und Level 21 Mall in Denpasar.

Im Großen und Ganzen sind sowohl Phuket als auch Bali attraktive Reiseziele mit ganz eigenem Charme und ganz eigenen Attraktionen – mit der Buchung eines Fluges zu einer der beiden Inseln kann man wirklich nichts falsch machen! Wer eine Reise plant, sollte bei der Wahl seines Reiseziels seine bevorzugten Aktivitäten, seinen Reisestil und sein Budget berücksichtigen.


Mehr Infos

4.5/5 - (4 Stimmen)
Stichworte: