Zum Inhalt

Tonsai Bay auf der Insel Phi Phi

Tonsai Village, Zentralgebiet von Phi Phi

Tonsai Bay Village ist ein Labyrinth aus kleinen Straßen Phi Phi Don, bestehend aus zwei Buchten: Tonsai Bay auf der einen Seite, wo Fähren Sie absetzen, und Loh Dalum Bay auf der anderen Seite, wo sich der Hauptstrand befindet.

Karte der Insel Phi Phi

Um sich vorzustellen, wie es sich anfühlt, durch dieses Labyrinth zu gehen, stellen Sie sich Folgendes vor: einen T-Shirt-Laden, ein Tattoo-Studio, eine Bar, ein Tauchcenter, ein Tattoo-Studio, ein Fastfood, eine Bar, ein Reisebüro, ein Massagesalon; immer wieder wiederholen. Ich habe noch nie so viele Tattoo-Shops pro Quadratmeter gesehen! Ich habe auch noch nie so viele Katzen gesehen!

Tonsai auf Koh Phi Phi

Die meisten Geschäfte in Tonsai Bay öffnen nicht morgens, sondern erst spät abends. Das liegt wahrscheinlich daran, dass der Großteil der Inselbevölkerung unterwegs ist, um die Inseln zu erkunden. Andere Besucher genießen den weichen Sand und die wunderschöne Landschaft (sofern die Gezeiten es zulassen). Die restlichen Touristen liegen wahrscheinlich noch im Bett und versuchen, einen schweren Kater von einem dieser billigen „Eimer“ zu überwinden, die am Tag zuvor so cool aussahen.

Einkaufen auf Koh Phi Phi

Am Nachmittag drängt sich die Menschenmenge auf die Straße, um einzukaufen, zu früh etwas zu trinken oder sich massieren zu lassen. Viele kleine Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel, aber die meisten sehen etwas touristisch aus. Wir probierten ein gutes Strandrestaurant namens „Tonsai Seafood“, das ziemlich gut war, und „The Point Restaurant“.

Phi Phi Irish Bar

Phi Phi explodiert ab 9 Uhr mit Leben, wenn in den Bars Feuershows, Live-Bands und Muay-Thai-Auftritte (Thai-Boxen) stattfinden. Entlang der Hauptstraßen gibt es Bars nach Bars, aber die beste Party finden Sie in der Loh Dalum Bay, wo Feuershows stattfinden. Junge Leute kaufen auf dem Weg dorthin einen „Eimer“ und sitzen am Strand vor einer provisorischen Bühne, um kleine Feuershows zu genießen oder sogar daran teilzunehmen. Die Musik ist laut und ziemlich gut und bringt die Leute zum Tanzen am Strand. Jeder scheint die Zeit seines Lebens zu haben.

Phi Phi Insel 25

Der allgemeine Eindruck ist, dass Phi Phi abgesehen von einigen fantastischen Klippen und Buchten kein echtes Thailand ist. Es ist ein bisschen vom Khaosan des Südens, mit einer permanenten Vollmondparty. Jeder, der auf Phi Phi nichts verkauft, ist ein Farang (ein Ausländer). Sie werden nie einen Thailänder sagen sehen oder hören: „Ich werde ein Wochenende auf der Insel Phi Phi verbringen.“ Andererseits sind die jungen Thailänder, die auf der Insel arbeiten, sehr lächelnd und hilfsbereit.

Phi Phi Insel 29

Möglicherweise gibt es ein paar Mücken, vor allem wenn die Sonne untergegangen ist, aber viele Lebensmittelgeschäfte und Apotheken auf der Insel Phi Phi verkaufen günstige, aber wirksame Abwehrlotionen und -sprays.

Übernachten in der Tonsai Bay

Das PP Princess Resort bietet direkten Zugang zum atemberaubenden Strand von Loh Dalum Bay.

Liegt direkt am Strand mit Blick auf das Meer, in der Nähe des Zentrums mit Restaurants und Geschäften.

Das Phi Phi CoCo Beach Resort ist ein Strandhotel im zentralen Teil von Phi Phi, in der Nähe der Stadt.

Weitere Hotels in Tonsai Bay anzeigen

Phi Phi Hotels auf der Karte anzeigen

Booking.com

Beliebte Möglichkeiten, die Insel Phi Phi zu entdecken

Ihr Reiseführer für Phi Phi

4.7/5 - (6 Stimmen)
Stichworte: