Zum Inhalt

Autofahren in Phuket – 14 lebensrettende Tipps zum Autofahren in Phuket

Autofahren in Phuket … sicher!

In Phuket zu fahren, egal ob mit dem Fahrrad oder dem Auto, macht Spaß und ist bequem, aber die meisten Reisenden unterschätzen die Konsequenzen, wenn etwas schiefgeht. Es dauert nur eine Sekunde und was vor einer Minute noch so viel Spaß gemacht hat, entpuppt sich als Albtraum Ihres Lebens. Diese Seite fasst 28 Jahre sicheres Fahren von Fahrrädern und Autos zusammen Phuket und Thailand. Es soll Sie nicht erschrecken, aber wenn Sie die unten aufgeführten Fakten im Hinterkopf behalten, verringern Sie die Wahrscheinlichkeit, dass etwas schief geht, um einen großen Prozentsatz. Nehmen Sie sich also fünf Minuten Zeit und lesen Sie dies!

1. Wenn die Ampel auf Grün schaltet: Zuerst rechts UND links achten!


Wie Sie in diesem Video sehen können, fahren Autos noch lange über die Kreuzung, nachdem die Ampel auf Rot geschaltet hat. Sie müssen sich an die lokale Art und Weise anpassen, in verschiedenen Ländern und Gewohnheiten zu überleben. Wenn Sie die Autofahrer um Sie herum beobachten, werden Sie feststellen, dass an der Ampel wartende Fahrräder immer zuerst nach rechts und links schauen (ja!). Beide Wege!) vor der Überfahrt

2. Besitzen Sie einen internationalen Führerschein

Fahrradführerschein in Phuket

Auch wenn Fahrradverleiher beim Fahrradverleih den Führerschein Ihres Heimatlandes akzeptieren, reicht im Falle eines Unfalls nur ein internationaler Führerschein aus. Wenn Sie nur Ihren örtlichen Führerschein mit sich führen, wird bei gelegentlichen politischen Kontrollen eine „Gebühr“ erhoben.

3. Tragen Sie Ihren Helm!

Fahrräder-in-Phuket

Es scheint offensichtlich, aber Phuket hat sich den Helmgesetzen unglaublich widersetzt. Auf tropischen Inseln ist es heiß, die Köpfe sind leicht und den Einheimischen scheint das egal zu sein: Sie tragen ihre Helme im vorderen Korb ihrer Fahrräder (so dass ich mich frage, ob er nicht nur für diesen Zweck konzipiert wurde) und das schnell Tragen Sie ihren Helm erst in letzter Minute, wenn Sie sich einer Polizeikontrolle nähern (der Ort scheint sich nie zu ändern). Tragen Sie also beim Autofahren in Phuket einen Helm! Ja, es ist etwas heiß, aber die Zukunft Ihres Urlaubs kann davon abhängen.

4. In Thailand gibt es keinen Sicherheitsabstand

Eines meiner Lieblingsthemen. Viele von uns sind darauf trainiert, einen bestimmten Abstand zwischen unserem Fahrzeug und dem vor uns fahrenden Fahrzeug einzuhalten. Sagen wir 50 Meter. Probieren Sie es aus und beobachten Sie Folgendes: Es dauert keine 5 Minuten, bis ein Auto die Gelegenheit nutzt und sich in diesen Raum zwängt. Also fängst du an, dich zu beschweren und diesen Kerl zu verfluchen, aber schon bald schaffst du einen neuen Sicherheitsabstand, der sofort von einem weiteren opportunistischen Auto aufgefüllt wird. Es scheitert nie; es ist urkomisch. Versuch es!

5. Hüten Sie sich vor „Ghost Riders“ und anderen seltsamen Dingen!

Phuket Fahrrad fahren e1562399513624

Geisterfahrer sind hier unglaublich häufig; Falls Sie noch nicht wissen, was ein Geisterfahrer ist: Es handelt sich um ein Fahrrad, das auf der falschen Straßenseite fährt, weil es für sie viel schneller ist, nach Hause zu kommen, als bis zur nächsten Kehrtwende zu fahren.

6. Gehen Sie immer davon aus, dass der Mann an der kommenden Kreuzung Sie nicht gesehen hat

Das könnte überall auf der Welt gelten, aber ich finde diese Vorsichtsmaßnahme hier überraschend nützlich. Stellen Sie Augenkontakt her, um sicherzustellen, dass dieser alte Mann auf seinem Fahrrad Sie sieht!

7. Lernen Sie Ihre linke Bremse von Ihrer rechten Bremse!

Fahrradverleih in Phuket

Klingt dumm, nicht wahr? Aber versuchen Sie, auf einer sandigen Stelle mit der Vorderradbremse zu quetschen, und Sie werden es verstehen, insbesondere wenn vor Ihnen plötzlich ein Auto eine Panne hat (siehe Nummer 7).

8. Unterschätzen Sie nicht, wie viel Sie getrunken haben

Bier

Das ist Phuket und die Versuchung ist stärker als Ihre guten Vorsätze. Die Stimmung ist sehr entspannt und die Strafverfolgung ist bei weitem nicht so gut wie in Ihrem Land. Daher neigt jeder dazu, vor dem Autofahren etwas mehr zu trinken, als er sollte. Ja, du könntest lebend nach Hause kommen; Die meisten Leute, die in Patong feiern, scheinen das zu glauben, aber:
1) Sie könnten es für den Rest Ihres Lebens bereuen.
2) Am Fuße des Patong Hill finden regelmäßig Polizeikontrollen mit Alkoholtests statt. Ich habe es einmal durchgemacht und es ist so schwerwiegend, dass ich für die Nacht im Gefängnis lande (plus alle Geldstrafen, die am nächsten Tag anfallen). Ich brauche wohl nicht zu sagen, dass ich nüchtern war.

9. Behalten Sie das Auto/den LKW/das Fahrrad vor Ihnen immer im Auge

Zu viele tödliche Unfälle ereignen sich, wenn Radfahrer ein stark bremsendes Auto/Lkw/Fahrrad vor ihnen nicht bemerken.

10. Merken Sie sich Ihr Kennzeichen (oder zumindest einige Teile)

Sie haben gerade diesen glänzenden Honda Click oder ein anderes Motorrad für das Wesentliche gemietet. Es ist hübsch, leuchtend rot, sticht schön am Strand hervor und man fühlt sich glücklich. Großartig! Jetzt ist es 2 Uhr morgens, Sie haben ein Bier zu viel getrunken und denken, Sie sollten ins Bett gehen. Aber wo ist dein Fahrrad? Plötzlich sind alle auf der Straße geparkten Fahrräder (und es können Hunderte sein) rote Honda Clicks! Viel Spaß beim Finden Ihres.

11. Mit großer Macht geht große Verantwortung einher

Big-Bikes-in-Thailand

Ja, Sie können in Thailand problemlos ein großes Fahrrad mit dem Führerschein Ihres Heimatlandes mieten, was für viele unerfahrene Fahrer unwiderstehlich ist. Doch die Folgen aller oben genannten Risiken werden beim Autofahren in Phuket plötzlich viel größer. Nach nur einem Bier (oder zwei) und der brüllenden Kraft eines 600-cm³-Motors zwischen den Beinen scheint es offensichtlich, dass sich manche Jungs unbesiegbar fühlen. Wir haben in den Nachrichten genug Abstürze gesehen, um zu wissen, dass es niemanden gibt!

12. Achten Sie auf Schlaglöcher und Sandflecken auf der Straße

Der Zustand der Nebenstraßen Thailands kann von nicht so gut bis katastrophal variieren; Schlaglöcher sind häufig und Baustellen werden nur selten ausgewiesen.

13. Schließen Sie eine Reiseversicherung ab

Internationale Versicherungen scheinen immer nutzlos zu sein … bis Sie sie brauchen. Im unglücklichen Fall eines Unfalls werden Sie erstaunt sein, wie schnell Ihre Krankenhausrechnung steigen kann. Die Regierung sah sogar eine Versicherungspflicht vor, da sich viele Menschen medizinische Behandlungen nicht leisten konnten. In den meisten Fällen ist der Versicherungsschutz für Ihr gemietetes Fahrrad minimal.

14. Notrufnummern

Unfälle in Phuket

Telefon 1155, die Nummer der Touristenpolizei und rufen Sie bei Bedarf einen Krankenwagen. Für einen Krankenwagen, rufen Sie 1554 an. Sie hören vielleicht alle möglichen Geschichten, aber mit einem Polizisten, der Englisch spricht, haben Sie bessere Chancen, wenn auch nur ein wenig.


Mehr lesen

4.7/5 - (32 Stimmen)
Willy Thuan

Vor langer, langer Zeit in Frankreich geboren, begann ich schon früh, die Welt zu bereisen, bis ich mich 1994 in Phuket niederließ. In den letzten 30 Jahren haben mich meine Leidenschaft für die Fotografie und meine Neugier in jede Ecke von Phuket, Bangkok und überallhin geführt könnte nach Thailand gehen. Mein Ziel ist es, meine Entdeckungen, Fotos und Tipps zu teilen, um Reisenden bei der Planung ihres Urlaubs zu helfen und die Nutzung von Phuket 101 für alle so einfach wie möglich zu gestalten!