Zum Inhalt

Phang Nga Bay – Die vielen Möglichkeiten, Phang Nga zu erkunden

Wie besucht man die Bucht von Phang Nga?

Die Bucht von Phang Nga ist einer der erstaunlichsten Orte, die wir erkunden durften. Wir waren unzählige Male dort, mit dem Boot, dem Auto, dem Fahrrad, einer Luxusyacht, einem Longtail, einem Kajak und sogar auf einer chinesischen Dschunke. Jeder Besuch ist eine neue Erfahrung. Sonnig, bewölkt oder regnerisch: Phang Nga trägt für jeden Anlass ein anderes Kleid und sollte ganz oben auf Ihrer Liste stehen Aktivitäten in Phuket. Die Bucht liegt etwa 20 km nördlich von Insel Phuket und 40 km vom Pier entfernt, wo Sie wahrscheinlich ein Boot besteigen werden.

Kajakfahren in der Bucht von Phang Nga

Anreise

Klassische Kajak-Tagesausflüge

Kajakfahren auf Hong Island in Phang Nga

Der einfachste Weg, Phang Nga zu entdecken, besteht darin, eine typische Tour in Ihrem Hotel zu buchen. Sie werden immer einen fantastischen Tag haben und müssen sich um nichts kümmern, da alle Touren den Transfer von und zu Ihrem Hotel beinhalten. Beachten Sie, dass es sich hierbei um eine einfache Tour handelt, daher kann es etwas voll und laut sein. Wenn Sie ein wirklich umweltfreundliches Erlebnis wünschen, wählen Sie das unten stehende aus.


Beliebte Möglichkeiten, die Bucht von Phang Nga zu entdecken

Powered by GetYourGuide

John Grey Sea Canoe

Phang Nga im Seekanu von John Gray

Viel besser als die klassischen Touren ist das Surreale Hong bei Sternenlicht Kajak-Erkundung mit dem berühmten John Grey Sea Canoe. Die Kajaks gleiten lautlos durch enge Passagen, nur das Geräusch von Vögeln und Zikaden übertönt den leisen Lärm der Paddler. Die Guides sind sachkundig und respektvoll gegenüber ihrer Umgebung und entführen Sie in eine magische Landschaft, die nicht von dieser Welt ist. Lesen Sie weiter

Weiterlesen Schauen Sie sich diese Tour an

Private Kreuzfahrten

Beste Touren in Phuket – Tagesausflüge und Ausflüge

Eine der ausgefallensten Arten, Phang Nga zu erkunden, war eine Luxuskreuzfahrt. Es verleiht einer ohnehin schon atemberaubenden Landschaft eine surreale Note, wenn Sie auf der Terrasse gekühlten Weißwein trinken und die majestätischen Klippen bewundern, die sich hoch über Ihrem Kopf erheben. Lesen Sie weiter

Weiterlesen Schauen Sie sich diese Tour an

Mieten Sie einen Transporter für einen Tag

Mieten Sie einen Transporter mit Fahrer

Die Anmietung eines Lieferwagens mit einem sachkundigen Fahrer vor Ort ist eine weitere stressfreie Möglichkeit, Phang auf der Straße zu erkunden. Die Reise beinhaltet normalerweise das Erstaunliche Aussichtspunkt Samet Nangshee, der Höhle des liegenden Buddhas, und zum Lampi-Wasserfall und setzen Sie dann am Pier ab, wo Sie hingehen können James Bond Island und Koh Panyee, das erstaunliche Dorf auf Stelzen. Die Reiseroute ist flexibel und der Fahrer kennt sich in der Regel gut in der Gegend aus.

Weiterlesen!

Mit dem Longtailboot

Longtail-Boot

Bootsfahrten und Tagesausflüge können Sie mühelos von Ihrem Hotel aus buchen, oft inklusive Transfers von und zu Ihrem Hotel und Mittagessen. Allerdings ist es viel spannender, es selbst zu machen, wenn man ein Auto hat. Fahren Sie zum Surakul-Pier oder Phang Nga Bay Harbour (manchmal günstiger), wo Sie mit jedem Longtail-Boot mitfahren können. Sie können sogar Ihr eigenes mieten, was am besten, aber sicher nicht das günstigste ist.

Was gibt es in Phang Nga zu sehen?

Phang Nga hat einige mehr oder weniger attraktive Sehenswürdigkeiten, aber Orte sind aus einem bestimmten Grund berühmt. Die riesigen Kalksteinfelsen in der Bucht sind die Hauptattraktion. Man hat sie in Filmen gesehen, sogar in Star Wars und James Bond.

James Bond Island

James Bond Island

Am bekanntesten ist die faszinierende James-Bond-Insel, berühmt für einen Film namens „Der Mann mit dem goldenen Colt“, den die meisten Menschen heutzutage noch nicht einmal gesehen haben. Der eigentliche Name dieser Felsformation ist Koh Tapu, was „Nagelinsel“ bedeutet, was durch die komische längliche und unausgeglichene Form gut gerechtfertigt ist. Auf einer winzigen Insel daneben landen Dutzende Longtail-Boote permanent in Scharen von Touristen für das übliche und unvermeidliche „James-Bond-Insel“-Foto.

Weiterlesen Schauen Sie sich diese Tour an

Koh Panyi

Dorf Koh Panyi (Koh Panyee)

Nicht weit davon entfernt liegt Koh Panyi, ein weiterer erstklassiger Stopp auf der Bootsfahrt. Dieses überraschende und ziemlich große Dorf, das vollständig auf Stelzen gebaut ist, lebt hauptsächlich von der Fischerei und dem Tourismus. Zu bestimmten Zeiten ist Koh Panyee so überfüllt wie James Bond Island, aber wenn Sie es außerhalb der Hauptverkehrszeit besuchen, gehört es ganz Ihnen!)

Weiterlesen Schauen Sie sich diese Tour an

Aussichtspunkt Samet Nangshe

Aussichtspunkt von Samet Nangshe – Blick auf die Bucht von Phang Nga

Samet Nangshe liegt in der Bucht von Phang Nga und bietet einen atemberaubenden Panoramablick. Obwohl es etwas weit von der Insel Phuket entfernt ist, lohnt sich die Fahrt, insbesondere wenn Sie Zugang zu einem Auto oder einem großen Motorrad haben. Sobald Sie oben angekommen sind, können Sie die atemberaubenden Kalksteinformationen der Phang Nga Bay bestaunen, obwohl das Erreichen des Aussichtspunkts einige Anstrengung erfordert. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie 25 Kilometer über die Sarasin-Brücke hinausfahren, die Phuket mit dem Festland verbindet. Allerdings ist die Reise durch das malerische Hinterland Thailands wirklich außergewöhnlich.

WeiterlesenSchauen Sie sich diese Tour an

Die Höhle des liegenden Buddha

Buddha-Höhle in Phang Nga

Ob Sie es auf eigene Faust, mit dem Auto oder mit dem Boot erkunden, keine Reise nach Phuket wäre vollständig ohne einen Besuch der fabelhaften Phang Nga Bay. Ein weiteres bemerkenswertes Wahrzeichen, das Sie besuchen sollten, ist Wat Suwan Khuha mit einem riesigen goldenen liegenden Buddha, der in einer Höhle versteckt ist. Auch hier gilt: Hüten Sie sich vor den ungezogenen Affen; Es ist bekannt, dass sie Gummistreifen und Antennen aus Autos ziehen.

WeiterlesenSchauen Sie sich diese Tour an

Koh Hong

Insel Koh Hong

Koh Hong ist eine kleine und sehr beliebte Insel auf halber Strecke zwischen Koh Yao Noi und Krabi, jeweils etwa 7 km entfernt und technisch gesehen 30 km östlich des nächstgelegenen Hafens der Insel Phuket. Die Insel ist wunderschön und besteht aus zwei geschlossenen Stränden und einer Bucht, die stark an die berühmte Maya Bay auf der Insel Phi Phi erinnert.

WeiterlesenSchauen Sie sich diese Tour an

Laem Haad Strand

Strandhalbinsel in Koh Yao Yai Phuket

Der Laem Haad Beach ist ein wunderschöner Sandstreifen ganz im Norden von Koh Yao Yai. Die meisten privaten Kreuzfahrten legen hier auf dem Rückweg von der Bucht von Phang Nga für kurze Zeit an, sodass Sie den weichen Sand, die Kokospalmen und die atemberaubende Aussicht genießen können.

Andere Inseln, die Sie besuchen werden

Koh Panak

Koh Panak in Phang Nga in der Nähe von Phuket

Koh Panak ist eine kleine Sandbucht direkt unterhalb einer riesigen Klippe mit einer Höhle an der Seite, die Zugang zu einer geschlossenen Lagune namens „Hong“ bietet, dem thailändischen Wort für „Raum“. In dieser Lagune gibt es Mangrovenbäume und Felsen mit surrealen, aber natürlich geformten Tierformen.

Kudu Yai

Kudu-Insel in Phang Nga

Kudu Yai ist ein herrlicher und ungewöhnlicher Bach, umgeben von ungewöhnlich scharfen Felsformationen. Der Strand ist winzig, normalerweise schwimmen nur ein paar Leute dort und machen ein paar Fotos.

Koh Yao-Inseln

Insel Koh Yao Noi

Koh Yao besteht aus zwei Inseln: Koh Yao Yai, die größte, aber am dünnsten besiedelte, und Koh Yao Noi, Heimat vieler Fischergemeinden und die bevölkerungsreichste der beiden. Auf Koh Yao Noi gibt es viele Hotels, von preisgünstigen Bungalows bis hin zu schicken 5-Sterne-Hotels mit fantastischen privaten Poolvillen und sogar luxuriösem Glamping. Koh Yao hat keine großen, schicken Strände wie Phuket, aber es hat den Charme einer echten thailändischen Inselatmosphäre und den atemberaubenden Hintergrund der Kalksteinklippen von Phang Nga.

Weiterlesen!

Koh Nok

Nok-Insel

Koh Nok ist eine kleine Insel, auf der Kreuzfahrtschiffe eine kurze Pause oder sogar ein Mittagessen am kleinen Strand einlegen. Wenn sie mutig genug sind, können Besucher die Kalksteinklippe durch die Bäume erklimmen, um den Gipfel zu erreichen, aber das ist selbst mit dem bereitgestellten Seil eine ziemliche Herausforderung. Wenn Sie Glück haben, sehen Sie vielleicht sogar ein oder zwei Riesenwarane, die träge am Strand entlanglaufen.


Von Phuket nach Phang Nga zu fahren macht Spaß. Die Straße, die an der Stadt Phang Nga vorbeiführt, einem eher diskreten kleinen Dorf, ist von denselben unglaublich hohen Klippen gesäumt, die mit dichter Vegetation bedeckt sind. An der Kreuzung von Phang Nga Town und Krabi Road gibt ein wunderschöner Park, der nicht einsehbar ist, ein kleines, komplexes Höhlenlabyrinth frei, das gut gepflastert ist und Spaß macht, es zu erkunden.

Der Park ist bei Einheimischen sehr beliebt, die ein Picknick in der Nähe der Höhle genießen. Sie können also davon ausgehen, dass es überall Essens- und Getränkeverkäufer gibt … Es ist ein netter kleiner Zwischenstopp, aber passen Sie auf, die ungezogenen kleinen Affen würden das gerne tun Iss deine Würstchen.

Video der Phang Nga Bucht

Weitere Fotos von Phang Nga

Phang Nga Bay in der Nähe von Phuket

Weitere Fotos anzeigen


Karte der Phang Nga Bucht

Schnelle Fakten über Phang Nga

⛱️ Am beliebtesten:James Bond Island
🏝️ Am überraschendsten:Koh Panyi
🏝️ Beste Kanutour:John Gray Seacanoe
🏝️ Am schönsten:Koh Kudu
🏝️ Am traditionellsten:Koh Yao Noi
📷 An Land:Höhle des liegenden Buddhas
🛥️ Günstigster Weg:Van + Longtail-Boot

Mehr über die Bucht von Phang Nga

Planen Sie Ihre Phuket-Reise

FAQs zur Phang Nga Bucht

A. Die berühmteste Attraktion in der Bucht von Phang Nga ist die James-Bond-Insel, die im Film „Der Mann mit dem goldenen Colt“ zu sehen war. Weitere beliebte Sehenswürdigkeiten sind die Kalksteinfelsen von Ko Tapu, die Meereshöhlen von Ko Hong und das schwimmende Dorf Ko Panyi:
James Bond Island
Koh Panyi
Die Höhle des liegenden Buddha

A. Über die klassischen Sehenswürdigkeiten hinaus werden Sie wahrscheinlich ein paar kleine Inseln erkunden, die auf Thailändisch „Koh“ heißen:
Koh Panak
Insel Kudu Yai
Koh Yao
Koh Nok
Koh Hong

A. Am häufigsten gelangt man mit dem Boot zur Bucht von Phang Nga. In Phuket und Krabi gibt es zahlreiche Reiseveranstalter, die Tagesausflüge in die Bucht anbieten. Einige Touren beinhalten auch Kajakfahren und andere Aktivitäten. Je nach Budget gibt es mehrere Möglichkeiten, Phang Nga zu erkunden:
Klassisches Seekajakfahren
Hong bei Sternenlicht
Private Kreuzfahrten
Chinesischer Müll
Longtail-Boote

A. Eine typische Tagestour durch die Bucht von Phang Nga dauert je nach Reiseveranstalter und Reiseroute zwischen 6 und 8 Stunden

A. In der Bucht von Phang Nga gibt es mehrere kulturelle Attraktionen. Der Tempel Wat Suwan Kuha, auch Affentempel genannt, befindet sich in einer Kalksteinhöhle und beherbergt zahlreiche Buddha-Statuen. Es gibt auch die Tham Phung Chang-Höhle, die vermutlich während eines Krieges als Unterschlupf diente, und ein paar schöne Wasserfälle.

4.7/5 - (132 Stimmen)