Zum Inhalt

Elefanten-Dschungelschutzgebiet Phuket

Wo kann man in Phuket mit Elefanten baden?

Das Elephant Jungle Sanctuary Phuket bietet Besuchern die einzigartige Möglichkeit, Elefanten auf spielerische Art und Weise ganz nah zu kommen. Hier reitet niemand auf den Tieren; Die alte, umstrittene Zeit des Elefantentrekkings ist vorbei. In einem Elefantenschutzgebiet füttern, spielen und baden Sie Erwachsene und Elefantenbabys auf eine noch nie dagewesene Art und Weise.

Schauen Sie sich diese Tour an

Elefanten-Dschungelschutzgebiet Phuket

Ja, es gibt immer noch viele Elefanten-Trekking-Camps in Phuket, zu viele, aber dieses neue Rehabilitationscamp zeigt erfolgreich den Weg. Altmodische Trekkingcamps verändern sich schnell, weil sich die Besucher bereits verändert haben. Der Trend scheint zu funktionieren, denn immer mehr Elefanten-Trekkingcamps nutzten diese einmalige Gelegenheit und verwandelten sich in Elefantenschutzgebiete.

Schlammbad mit Elefanten im Elephant Jungle Sanctuary Phuket

Wenn Sie im Camp Elephant Jungle Sanctuary Phuket ankommen Kathuerhalten Sie zunächst eine kurze Einweisung. Normalerweise buchen die Leute den Vormittags- oder Nachmittagsbesuch und werden direkt von ihren Hotels abgeholt, was sehr praktisch ist. Zunächst erhalten Sie eine recht einstudierte Einweisung über die Rehabilitationslager und deren Zweck. Erfahren Sie mehr über die Elefanten und ihre Belastung durch den altmodischen Tourismus, der in Phuket und vielen Teilen Thailands leider noch immer lebendig ist.

Was werden Sie im Elephant Jungle Sanctuary Phuket unternehmen?

  • Erfahren Sie mehr über die Sanctuary-Mission
  • Essen zubereiten
  • Füttere die Elefanten
  • Bereiten Sie Medikamente vor
  • Nehmen Sie ein Schlammbad
  • Duschen Sie die Elefanten

Elefantenbaby im Jungle Sanctuary Phuket

Erfahren Sie, wie das Elephant Jungle Sanctuary Phuket versucht, die Mentalität zu ändern und gleichzeitig ein einzigartiges Erlebnis zu bieten. Dieses Schutzgebiet lädt Sie ein, mit diesen sanften Riesen zu baden, da es sich nicht um wilde, sondern um domestizierte Tiere handelt, die es den Menschen ermöglichen, ihnen Zuneigung zu zeigen.

Elefanten füttern

Elefantenbaby im Jungle Sanctuary Phuket

Anschließend wird den Gästen gezeigt, wie man Futter für die Tiere zubereitet. Es ist ein bisschen chaotisch, macht aber Spaß, und jeder scheint Spaß daran zu haben, nützlich zu sein. Sobald das Essen fertig ist, kommt eine kleine Gruppe Elefanten und frisst den Menschen aus den Händen. Kinder sind zunächst meist zögerlich, haben aber schnell Freude an den verspielten Elefantenbabys, die genauso glücklich aussehen wie Menschenkinder.

Das Schlammbad

Schlammbad mit Elefanten im Elephant Jungle Sanctuary Phuket

Das Essen ist viel schneller aufgebraucht, als man denkt, und die Gruppe läuft dann zu einem nahegelegenen Teich mit schlammigem Wasser. Elefanten rennen in das sehr braune Wasser und beginnen sich zu amüsieren. Besucher zögern, ins Wasser zu springen, aber es dauert nicht lange. Bald sind alle darin, bespritzen und reiben die Säugetiere mit einer Handvoll Schlamm ein.

Schlammbad mit Elefanten im Elephant Jungle Sanctuary Phuket

Später zieht die Gruppe zu einem „saubereren“ Wasserteich, wo jeder den Schlamm abspülen und eine weitere Runde Spaß haben kann (ganz zu schweigen von unvergesslichen Fotos). Besucher scheinen den Moment zu genießen, in dem sie planschen und viel Lärm machen. Das Elephant Jungle Sanctuary Phuket ist eines der beliebtesten Elefantenschutzgebiete rund um Phuket. Die allgemeine Meinung ist, dass es weniger Trekking mit mehr Schutzgebieten geben wird.

Fotos vom Elephant Jungle Sanctuary Phuket

Elefantenbaby im Phuket Elephant Jungle Sanctuary


Informationen zum Elephant Jungle Sanctuary Phuket

Standort Kathu

Adresse 2/12 Kathu, Bezirk Kathu, Phuket 83120
Besuche:
- Morgen: 6:30 – 12.30 Uhr
- Nachmittag: 11.30 - 5.30 Uhr
Telefon: 094 663 6592
Preise:
- Erwachsene: 2,900 Baht
- Kinder 4-10: 1,900 Baht

Schauen Sie sich diese Tour an

Karte des Elephant Jungle Sanctuary Phuket

Alle Phuket-Karten ansehen!

Weitere Sehenswürdigkeiten in und um Phuket

Planen Sie Ihre Reise

Klook.com

FAQs zum Elephant Jungle Sanctuary Phuket

  1. F. Was ist Elephant Jungle Sanctuary Phuket?

    A. Das Elephant Jungle Sanctuary Phuket ist ein ethisches und nachhaltiges Elefantenschutzgebiet in Phuket, Thailand. Es bietet eine natürliche Umgebung für Elefanten, die aus der Tourismus- und Holzindustrie gerettet wurden.

  2. F. Welche Art von Erlebnissen bietet das Elephant Jungle Sanctuary Phuket?

    A. Das Elephant Jungle Sanctuary Phuket bietet Besuchern die Möglichkeit, auf sichere und ethische Weise mit Elefanten zu interagieren. Besucher können die Elefanten füttern, baden und mit ihnen spielen und dabei etwas über ihr Verhalten, ihre Gewohnheiten und Bedürfnisse lernen

  3. F. Ist es sicher, mit Elefanten im Elephant Jungle Sanctuary Phuket zu interagieren?

    A. Im Elephant Jungle Sanctuary Phuket ist der Umgang mit Elefanten sicher. Das Schutzgebiet verfügt über geschultes Personal und Sicherheitsverfahren, um die Sicherheit von Besuchern und Elefanten zu gewährleisten.

  4. F. Wie werden die Elefanten im Elephant Jungle Sanctuary Phuket behandelt?

    A. Die Elefanten im Elephant Jungle Sanctuary Phuket werden mit Sorgfalt, Respekt und Würde behandelt. Sie werden nicht zum Reiten, für Auftritte oder für andere Aktivitäten verwendet, die das körperliche oder geistige Wohlbefinden beeinträchtigen. Das Schutzgebiet bietet ihnen reichlich Nahrung, Wasser und medizinische Versorgung sowie eine natürliche Umgebung, in der sie Kontakte knüpfen und Sport treiben können.

  5. F. Kann ich das Elephant Jungle Sanctuary Phuket ohne Tour besuchen?

    A. Nein, Besucher müssen eine Tour buchen, um das Elephant Jungle Sanctuary Phuket zu besuchen. Dies soll die Sicherheit der Elefanten gewährleisten und den Besuchern ein strukturiertes und informatives Erlebnis bieten.

  6. F. Was sollte ich zum Elephant Jungle Sanctuary Phuket mitbringen?

    A. Besucher sollten Wechselkleidung, ein Handtuch, Sonnencreme, Insektenschutzmittel und eine Kamera mitbringen. Das Heiligtum versorgt Besucher mit traditioneller Kleidung, die sie während ihres Besuchs tragen können, sowie mit Snacks und Getränken.

3.9/5 - (117 Stimmen)